Dr. med. Barbara Wörle

Fachärztin für Innere Medizin und Diabetologie

Lebenslauf

1987 - 1994 Studium der Humanmedizin
1987 - 1989 Universität des Saarlandes Homburg/Saar
1989 - 1994 Medizinische Universität zu Lübeck

1996 - Approbation zur Ärztin
1997 - Promotion
2001 - Fachärztin für Allgemeinmedizin
2004 - Fachärztin für Innere Medizin
2004 - Zusatzbezeichnung Diabetologin (DDG)
2007 - Zusatzbezeichnung Diabetologie
2009 - Zusatzbezeichnung Ernährungsmedizin (DAEM/DGEM)
2009 - Zertifikat Flying Medical Doctor
2011 - Fachzertifikat Reisemedizin (Deutscher Fachverband für Reisemedizin) Gelbfieberimpfstelle

1994 - 1995 Klinik und Poliklinik für Chirurgie der Medizinischen Universität zu Lübeck
1995 - 1997 Klinik und Poliklinik für Urologie der Medizinischen Universität zu Lübeck
1997 - 2002 Klinik für Innere Medizin am Kreiskrankenhaus Berchtesgaden
2002 - 2004 Diabetes Klinik Bad Mergentheim
2003 - 2004 Oberärztin an der Diabetes Klinik Bad Mergentheim
seit 1/2005 Niederlassung in München als Internistin / Diabetologin in Diabetologischer Schwerpunktpraxis mit  Fußambulanz

  • Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin
  • Deutsche Diabetes-Gesellschaft (DDG)
  • Arbeitsgemeinschaft Diabetischer Fuß (DDG)
  • Fußnetz Bayern - Interdisziplinäre Versorgung diabetischer Füsse
  • Deutsche Gesellschaft für Ernährungsmedizin (DAEM/DGEM)
  • Deutscher Fachverband für Reisemedizin
  • Centrum für Reisemedizin (CRM)

2002 - 2004

Subinvestigator – Diabetes Klinik Bad Mergentheim
ONTARGET – Ongoing telmisartan alone and in combination with ramipril global endpoint trial (Prospective, randomised, double-blind, placebo-controlled, multicentre, multinational, 5,5year treatment regimen)
TRANSCEND – Telmisartan randomized assessment study in ACE-I intolerant subjects with cardiovascular disease (ONTARGET Trial Programme Substudy)

2009 - 2010

Principal Investigator – Harrison Clinical Research Germany GmbH
ROCHE BP 21850
Proof-of-Principle Study Assessing the Two 11B-HSDI Inhibitors RO5093151 and R05027838 in Type 2 Diabetic Patients on Metformin

2012 - 2013

Principal Investigator – Harrison Clinical Research Germany GmbH
SANOFI PDY 12625
An open-label, randomized, three-parallel-group study on pharmacodynamic effects of 8-week once daily (QD) treatment with lixisenatide compared to liraglutide in patients with type 2 diabetes not adequately controlled with insulin glargine with or without metformin

Birgit Singhammer

Diabetesberaterin (DDG)
Praxisorganisationsmanagerin (POM)
Bachelorstudium Gesundheits-
und Pflegewissenschaft

Alexandra Hauer

Wundassistentin (DDG)
DMP - Beauftragte
Qualitätsmanagement - Beauftragte
Medizinische Fachangestellte

Ruth Gohr

Diabetesberaterin (DDG)
Wundassistentin (DDG)
Examinierte Krankenschwester
Medizinische Fachangestellte

Waltraud Reusch

Medizinische Fachangestellte
OBEN